frühblüher: narzissen (narcissus pseudonarcissus)

die anzucht meiner frühblüher schreitet gut voran, nun zeigen sich auch die ersten triebe bei den narzissen (narcissus pseudonarcissus), umgangssprachlich auch als osterglocken bekannt. von fünf ausgepflanzten zwiebeln scheint lediglich eine nichts zu werden (links). nach einer ca. achtwöchigen stratifizierung im kühlschrank habe ich sie am 15.11. eingetopft. ihre triebe sind mittlerweile fünf zentimeter lang.… frühblüher: narzissen (narcissus pseudonarcissus) weiterlesen

wenn das flammende schwert (vriesea splendens) verblüht ist

ist das flammende schwert (vriesea splendens) verblüht, dann sollte man es nicht entsorgen. den blütenstängel belässt man solange an der pflanze, bis er vertrocknet ist, nun kann er abgeschnitten werden. nach einiger zeit bildet das flammende schwert dann kindel (tochterpflanzen) aus. diese erscheinen entweder am fuss der mutterpflanze otter kommen zwischen den blattrossetten hervor. die… wenn das flammende schwert (vriesea splendens) verblüht ist weiterlesen

unbewurzelter ableger

wenn man bei 321-meins einen unbewurzelten ableger ersteigert und dann so ein pflänzchen geliefert bekommt: kann man ja eigentlich nicht meckern, denn immerhin bringt er ja schon ganz ordentliche würzelchen mit. es handelt sich hier übrigens um einen selenicereus anthonyanus, der verwandtschaftliche verhältnisse mit der königin der nacht (selenicereus grandiflorus) pflegt. keine ahnung ob er… unbewurzelter ableger weiterlesen

amaryllis (hippeastrum) einpflanzen

nach einer ca. 2,5 monatigen ruhezeit war es heute soweit, die zwiebel der amaryllis (hippeastrum) wurde eingepflanzt. ruhen durfte sie ausgetopft, dunkel und kühl, bei temperaturen zwischen 10 und 15 grad. zuerst habe ich vertrocknetes entfernt, da die wurzeln aber noch saft hatten, durften sie an der amayrllis-zwiebel bleiben. die pflanztiefe sollte ca. ein bis… amaryllis (hippeastrum) einpflanzen weiterlesen

nicht (ganz) jugendfreie übertöpfe

unter dem titel „park planters“ vertreibt science & sons edle übertöpfe, verziert mit parkszenen. der reiz dieser übertöpfe liegt nicht nur im schlichten und eleganten design, sondern viel mehr in der nachstellung der nicht immer jugendfreien parkszenen – blasemann und söhne sag ich da nur. mit solch einem teil könnte ich durchaus einige meiner freund“innen“… nicht (ganz) jugendfreie übertöpfe weiterlesen

kurztagespflanzen

um ihre blüten auszubilden, benötigen einige zimmerpflanzen eine phase mit verkürzter lichtzufuhr von max. 10 bis 12 stunden, wie sie bei uns in den wintermonaten vorherrscht. stehen diese pflanzen jedoch im beleuchteten wohnzimmer, bzw. will man sie zu einem bestimmten zeitpunkt erblühen lassen, dann sollten sie abdunkelt werden. dies kann durch das überstülpen eines schwarzen… kurztagespflanzen weiterlesen

frühblüher: kornlilie (ixia)

nach einer ca. achtwöchigen stratifizierungszeit im gemüsefach des kühlschranks, bin ich derzeit dabei die zwiebeln meiner diversen frühblüher einzutopfen. bei der kornlilie (ixia) scheint es sich um eine relativ schnell wachsende pflanze zu handeln. sie ist erst seit vier tagen in der erde, platziert an einem hellen standort, bei ca. 13 bis 15 grad und… frühblüher: kornlilie (ixia) weiterlesen

ficus aus samen ziehen

der schnellste und einfachste weg einen ficus zu vermehren, besteht durch stecklinge. sie lassen sich jedoch auch problemlos aus samen anziehen. dies funktioniert sogar mit im handel erhältlichen speisefeigen (ficus carica). ob diese echte feige dann allerdiedings winterhart ist, wage ich zu bezweifeln, denn schliesslich stammen die feigen ja gerne aus der türkei otter sonstwoher.… ficus aus samen ziehen weiterlesen

amaryllis im glas

wie auch die hyazinthe, kann man die amaryllis im glas kultivieren, es gibt hierfür spezielle gläser. normalerweise halte ich von derlei gedöns nicht viel, nachdem ich das glas aber geschenkt bekommen habe und im discounter um die ecke derzeit die amaryllis-zwiebeln verramscht werden, wollte ich es einmal versuchen. die wurzeln habe ich gekappt und das… amaryllis im glas weiterlesen

epiphytische blattkakteen

einen teil meiner epiphytischen blattkakteen (epiphyllum, rhipsalis, schlumbergera) habe ich selbst gezogen, bzw. sie sind derzeit am austreiben. die stecklinge erwerbe ich zum teil bei züchtern, über 321-meins oder ich mopse mir welche bei passenden otter unpassenden gelegenheiten. so geschehen, als im letzten jahr mir unbekannte nachbarn ihren epiphyllum zum überwintern im treppenhaus platzierten. von… epiphytische blattkakteen weiterlesen