power-sansevieria

als ich im mai einen schwung neue sansevierien erhalten habe, fehlte es mir (wie so oft) an den passenden töpfen. faul wie ich nun mal bin, habe ich die guten erstmal in kleinere töpfe gepflanzt. dies rächt sich nun, den aufgeschoben ist nicht aufgehoben – otter so. drei der zu eng gepflanzten sind nun fleissigst […]

Den Artikel lesen -->

gaby: habe mir vor einem monat eine pachira (glückskastanie) gekauft. sie hat in der kurzen zeit bereits zehn neue blätter bekommen, allerdingst unterhalb auch vier verloren.sie steht ca. vier meter vom fenster entfernt , das zimmer ist allerdings tagsüber sehr lichtdurchflutet. nun meine frage: kann ich die pachira ab und zu mal drehen, da sie hinten (sie steht an der wand) etwas kahl ist?

wenn sie das nicht zu abrupt machen, sondern in kleinen schritten, dann dürfte da m. e. nichts dagegensprechen.

Den Artikel lesen -->