hängende blätter und blüten bei der gerbera

Beccy: ich habe mir vor gut einer Woche eine Gerbera zugelegt, sie blühte auch prächtig und hatte 5 Blüten, die ich abschneiden musste, da sie den Kopf hängen liesen.
Da hab ich mir nichts bei gedacht, da die Blüten einen sehr langen Stängel haben und der kopf zu schwer ist.

Heute allerding hab ich auch festgelstellt, dass die Blätter, wie hier auf dem Foto zu erkennen ist, auch sehr schlapp sind sowie die kleine Blüte.

Die Blume steht direkt am Fenster, wo am Mittag die Sonne hereinscheint, ich gieße die Blume bzw. besprühe die Blume fast jeden Tag mit zwei drei Srpühern. Ansonsten herrscht hier Zimmertemperatur.

Ich hoffe ihr könnt mir sagen, was ich bei der Pflege verändern muss, damit sie wieder so schön blüht wie am Anfang.

Danke

da kann ich leider auch nur vermutungen anstellen. aber wenn sie schreiben, dass sie die gerbera erst kürzlich gekauft haben, dann kann es vielleicht sein das sie während ihrer zeit im laden (supermarkt, fachgeschäft???) unsachgemäss behandelt wurde. vielleicht stand sie ja draussen, bzw. wurde zu gut gewässert, denn das substrat sollte zwar gleichmässig feucht sein, jedoch nicht unter wasser stehen. am besten sie prüfen mal die wurzeln, ob die gesund aussehen.

vielleicht ist es ihr auch der direkten mittagssonne zuviel, meine stand zwar am südfenster, war jedoch durch einen transparenten vorhang vor der sonne geschützt.

3 Antworten auf „hängende blätter und blüten bei der gerbera“

  1. wie wärs mal mit gießen?? nicht nur zwei bis drei spritzer aus ner flasche!!! die brauchen richtig wasser. deswegen ließ sie wohl auch die köpfe und die blätter hängen. und dann kann man doch nich einfach die blüten abschneiden!!! das sollte man nur tun, wenn die blüten verwelkt sind!!! keine ahnung haben, aber blumen kaufen!!!

  2. da will ich mal nicht hoffen, dass ihre einstellung allgemeingültig wird. denn schliesslich kaufe ich ja auch lebensmittel und habe keine ahnung vom kochen …

  3. nehmen sie die blumen einfach aus der direkten sonne raus und sorgen sie dafür, dass sie immer genug wasser hat. meine gerbera sind regelrechte wasserholiker :) dann wird alles wieder gut!

Kommentare sind geschlossen.